Speckpfannekuchen mit Salat

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Speckpfannekuchen mit Salat
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise
Menge: 4 Personen

Zutaten

H PFANNKUCHEN
400Gramm Mehl
   Salz
4  Eier
1/2Ltr. Milch
1/4Ltr. Kohlensäurehaltiges Mineralwasser
H UND
1klein. Kopf- oder Eichblattsalat
1  Tomate
1Bund Schnittlauch
100Gramm Joghurt
2Essl. Zitronensaft
4Essl. Öl
   Pfeffer
24  Dünne Scheiben Frühstücksspeck (Bacon, etwa 200
   -- g)

Quelle

 Cornelia Schinharl
 Jeden Tag gut kochen; G&U
 ISBN 3-7742-6143-1
 Erfasst *RK* 12.09.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

Das Mehl mit 1 kräftigen Prise Salz mischen. Die Eier, die Milch und das Mineralwasser nach und nach unterrühren.

Den Salat in die einzelnen Blätter teilen, waschen und trockenschütteln. In mundgerechte Stücke zupfen. Die Tomate waschen und klein würfeln. Den Schnittlauch waschen und trockenschütteln, in feine Röllchen schneiden und mit dem Joghurt, dem Zitronensaft und 1 EL Öl verrühren. Salzen und pfeffern.

Etwas vom übrigen Öl in einer Pfanne erhitzen. 2 Speckscheiben hineinlegen und kurz braten. Mit 1 Schöpfkelle Teig begiessen, 1-2 Min. braten, dann wenden und nochmals 1-2 Min. braten. Auf diese Weise etwa 12 Pfannkuchen backen und im Backofen bei 70° warm stellen.

Wenn alle Speckpfannkuchen gebacken sind, den Salat und die Tomatenwürfel mit dem Dressing mischen und dazu servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 21.03.2012 von / created on 03/21/2012 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de