Spargelgratin mit Chilihollandaise

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Spargelgratin mit Chilihollandaise
Kategorien: Ausprobiert, Fleischfrei
Menge: 4 Portionen

Spargelgratin mit Chilihollandaise

Zutaten

H SPARGELGEMÜSE
700Gramm Fest kochende Kartoffeln
   Salz
500Gramm Weisser Spargel
500Gramm Grüner Spargel
10Gramm Butter
1Essl. Zucker
200Gramm Crème fraîche
   Pfeffer
   Muskat
   Butter für die Form
H CHILIHOLLANDAISE
150Gramm Butter
1  Rote Chilischote
4  Eigelb (M)
   Pfeffer & Salz
6Essl. Weisswein
1  Unbehandelten Zitrone;
   -- abgeriebene Schale davon
1Essl. Zitronensaft
   Zucker
1/2Bund Schnittlauch

Quelle

 essen & trinken
 JUNI 2005
 Erfasst *RK* 29.06.2005 von
 Karl-Heinz B.

Zubereitung

Weisser und grüner Spargel wird auf ein sahniges Kartoffelbett gelegt und mit einer Hollandaise überbacken, der Chili pikante Schärfe verleiht. Hauchdünner Parmaschinken ist die ideale Beilage

1. Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser 6-8 Minuten vorgaren. Abgiessen und abschrecken. Weissen Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. Grünen Spargel im unteren Drittel schälen, holzige Enden abschneiden. Weissen Spargel mit Butter und Zucker in kochendes Salzwasser geben und je nach Dicke der Stangen 10-12 Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze garen. Grünen Spargel nach 4-5 Minuten zugeben und zu Ende mitgaren.

2. Spargel herausnehmen und abtropfen lassen. ioo ml des Spargelwassers mit der Creme fraTche dicklich einkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eine rechteckige, ofenfeste Form (ca. 20x15 cm) mit etwas Butter ausfetten. Kartoffeln dachziegelartig einschichten und gleichmässig mit der Sahnesauce beträufeln. Beide Spargelsorten abwechselnd auf die Kartoffeln legen.

3. Für die Holtandaise Butter schmelzen. Chilischote längs halbieren, entkernen und fein würfeln. In der Butter einmal aufschäumen lassen. Eigelb mit Salz, Pfeffer, Weisswein, Zitronenschale und -saft und 1 Prise Zucker in einem Schlagkessel verquirlen und über einem heissen Wasserbad mit einem Schneebesen zu einer dicklichen Creme aufschlagen. Dabei nach und nach die gewürzte Butter unterschlagen.

4. Die Chilihollandaise gleichmässig über dem Spargel verteilen und den Gratin im vorgeheizten Ofen bei 240° C (Gas 4-5, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 12-14 Minuten goldbraun überbacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden und vor dem Servieren darüber streuen.

)

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 20.05.2016 von / created on 05/20/2016 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de