Spargel-Lachs-Lasagne

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Spargel-Lachs-Lasagne
Kategorien: Ausprobiert, Pasta
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1kg Spargel, weiß
2Pack. Fix für Gemüselasagne
1Pack. Krabbensuppe
1Becher Schmand
2Essl. Zitronensaft
2Pack. TK Lachsfilet (die guten
   -- vom Aldi)
   Lasagne Blätter
1Pack. Geriebener Käse (mit
   -- Chilli)
   Dill

Quelle

 ???
 Erfasst *RK* 02.11.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Lachsfilet auftauen lassen. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

2. Den Spargel schälen und in zirka 3cm lange Stücke schneiden (bei Aldi gibt es geschälten TK Spargel).

3. In kochendes Wasser geben, 1TL Zucker dazu, und 10 Minuten kochen lassen. Abgießen, das Spargelwasser dabei auffangen.

4. Die für die Krabbensuppe und Maggifix nötige Menge Spargelkochwasser abmessen, die fehlende Menge durch Brühe ergänzen. Das Maggifix und die Krabbensuppe einrühren und aufkochen. Den Zitronensaft und den Schmand einrühren,mit Pfeffer und Salz abschmecken. Das Lachsfilet in Würfel schneiden und vorsichtig unterheben.

5. In eine flache Auflaufform abwechselnd Gemüse-Lachs-Soße und Lasagne-Blätter schichten. Mit Gemüse-Lachs-Soße beginnen und abschließen.

6. Mit dem geriebenen Käse bestreuen und bei 180 Grad im Backofen zirka 30 Minuten backen.

Mit Dill bestreut servieren, dazu Salat und Weißbrot.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 12.07.2008 von / created on 07/12/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de