Spargel in der Folie mit Kerbelsahne

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Spargel in der Folie mit Kerbelsauce
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

500Gramm Weißer Spargel
30Gramm Butter
 Etwas Zitronensaft
300ml Geflügelbrühe
80ml Weißwein
 Etwas Schlagsahne
1Teel. Speisestärke
   Salz, Cayennepfeffer, schwarzer Pfeffer aus der
   -- Mühle
1Prise Zucker
1Essl. Klein geschnittene Kräuter

Quelle

 Alfons Schuhbeck
 Feine leichte Küche, für Einsteiger und Genießer; Zabert
 Sandmann
 ISBN 3-924678-53-7
 Erfasst *RK* 12.05.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Spargelstangen von der Spitze zum Ende hin schälen, die holzigen Enden wegschneiden. Die Schalen waschen und beiseite legen.

2. Spargel auf eine gebutterte Alufolie legen (glänzende Seite nach innen), mit Salz und Pfeffer würzen und mit Butterflöckchen belegen. Die Folie darüber zusammenfalten und den Spargel auf dem Backblech für 15 bis 20 Minuten auf die mittlere Schiene des auf 180° C vorgeheizten Backofen schieben.

3. Geflügelbrühe erhitzen und die Spargelschalen kurz darin aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen und die Brühe 20 Minuten durchziehen lassen. Durch ein Sieb abgießen.

4. Weißwein erhitzen und etwas reduzieren lassen. Die Brühe aufgießen und auf etwa 1/8 Liter einkochen.

5. Die Stärke mit etwas kaltem Wasser anrühren und die Brühe damit leicht binden. Sahne hinzufügen und mit dem Mixstab schaumig aufschlagen.

6. Kräuter dazugeben, mit Zitronensaft und Cayennepfeffer abschmecken.

7. Den Spargel auf vorgewärmte Teller geben. Die Sauce separat servieren.

Anmerkung: Der Spargel war ungleichmäßig gegart, 5-6 Minuten vorgaren wäre wohl besser gewesen, sonst o.K. (wenn man(n) denn mal von dem Kerbel im Titel und den Kräutern im Txt absieht).

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 02.05.2008 von / created on 05/02/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de