Spaghettini mit Spinat

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Spaghettini mit Spinat
Kategorien: Ausprobiert, Pasta
Menge: 2 Portionen

Spaghettini mit Spinat

Zutaten

150Gramm Frischer Spinat
1 1/2  Rote Chilischoten
2  Knoblauchzehen
200Gramm Spaghettini
   Salz
75ml Olivenöl
25Gramm Sesamsamen
   Pfeffer

Quelle

 1000 Rezepte für Zwei; Naumann & Göbel
 ISBN 978-3-8155-8490-3
 Erfasst *RK* 01.05.2015 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Den Spinat putzen, waschen und trocknen. Die Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken.

2. Die Spaghettini nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest garen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Chiliwürfel darin anbraten. Die Knoblauchwürfel dazugeben und unter Rühren glasig anschwitzen. Den Sesam dazugeben und unter Rühren ca. 2 Minuten braten. Den Spinat hineingeben und zusammenfallen lassen.

3. Die Nudeln abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. In der Spinatmischung wenden und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Pastatellern anrichten und servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 24.04.2016 von / created on 04/24/2016 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de