Spaghetti mit Fuenf Sossen

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Spaghetti mit Fünf Soßen
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise
Menge: 8 Portionen

Zutaten

1kg Spaghetti
H FLEISCHSAUCE
500Gramm Schweineschnitzel
4Essl. 01, Salz, weißer Pfeff
4mittl. Möhren
250ml Brühe
250ml Weißwein
8Essl. Creme fraiche
75Gramm Geriebener Emmentaler
H PAPRIKA-TOMATEN-SOSSE
150Gramm Durchwachsener Speck
2  Grüne Paprikaschoten
2  Rote Paprikaschoten
2Pack. (je 500 g) stückige Tomaten
250ml Tomatensaft
2Teel. Kräuter der Provence
   Salz, Tabasco
H CREMIGE PILZSOSSE
30Gramm Getrocknete Steinpilze
8  Schalotten oder kleine
   -- Zwiebeln
400Gramm Champignons
2Essl. Butter
200Gramm Schlagsahne
2Essl. Soßenbinder
   Salz, weißer Pfeffer
1Bund Schnittlauch
H LACHSSOSSE
400Gramm Schlagsahne
400ml Milch
200Gramm Geräucherter Lachs
2  Limetten
8  Eigelb
   Salz, weißer Pfeffer
H KRÄUTER-ERDNUSS-SOSSE
3Bund Glatte Petersilie
4mittl. Zwiebeln
200Gramm Ungesalzene Erdnusskerne
1/4Ltr. Knoblauch-Öl
   Salz, schwarzer Pfeffer

Quelle

 ???
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen.

Zubereiten der Fleischsauce:

Fleisch würfeln und im heißen Öl anbraten. Würzen und herausnehmen. Möhren putzen, würfeln, im Bratfett andünsten. Brühe und Wein zugießen, ca. 8 Minuten dünsten. Fleisch, Creme fraiche und Käse unterrühren und ca. 5 Minuten durchziehen lassen.

Zubereiten der Paprika-Tomaten-Soße

Speck würfeln und knusprig auslassen. Paprika putzen, waschen, fein würfeln. Mit Tomaten, saft und Kräutern zugeben. Alles dicklich einkochen lassen. Abschmecken.

Zubereiten der Pilzsosse

1. Steinpilze in 1/2 l Wasser ca. 30 Minuten einweichen. Schalotten schälen, fein hacken. Pilze putzen, eventuell waschen, in Scheiben schneiden.

2. Beides im heißen Fett anbraten. Steinpilze mit Flüssigkeit, 1/2 l Wasser und Sahne zufügen. Alles aufkochen, binden und würzen. Schnittlauch in Röllchen zufügen.

Zubereiten der Lachssosse

1. Sahne, bis auf 4 EL, und Milch aufkochen. Lachs in Streifen schneiden, Limettenschale abrei ben. Beides zufügen.

2. Eigelb und restliche Milch verquirlen. Soße damit legieren, aber nicht mehr kochen! Mit Salz, Pfeffer und etwas Limettensaft pikant abschmecken.

Zubereiten der Kräuter-Erdnuss-Soße

Petersilie waschen und fein schneiden. Zwiebeln schälen und hacken. Erdnüsse fein hacken. Mit Knoblauch-Öl verrühren. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 12.07.2008 von / created on 07/12/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de