Selleriesuppe mit gebratenem Speck - Zuppa di sedano con lo speck fritto

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Selleriesuppe mit gebratenem Speck - Zuppa di sedano con lo speck fritto
Kategorien: Ausprobiert, Suppe
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1Stange Lauch
200Gramm Mehligkochende Kartoffeln
1kg Knollensellerie
1  Säuerlicher Apfel
4Essl. Natives Olivenöl extra
750ml Hühnerbrühe
6Scheiben Speck
2Stiele Thymian
100Gramm Mascarpone
   Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Quelle

 So is(s)t Italien
 01/2015
 Dezember/Januar 2016
 Erfasst *RK* 08.04.2016 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Den Lauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Kartoffeln, Sellerie und Apfel schälen und putzen. Alles grob würfeln. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen und den Lauch bei mittlerer Hitze darin andünsten. Kartoffeln, Sellerie und Apfel zugeben und kurz mitdünsten. Dann die Hühnerbrühe zugeben und das Gemüse in 20-30 Minuten weich kochen.

2. Inzwischen den Speck grob würfeln und in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett anbraten. Thymian waschen und trocken tupfen, dann die Blättchen von den Stielen zupfen.

3. Die Suppe fein pürieren. Den Mascarpone einrühren und die Suppe erneut pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe mit etwas Olivenöl beträufeln und mit gebratenem Speck und Thymian garniert servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 12.05.2016 von / created on 05/12/2016 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de