Sellerie-Kartoffel-Pueree mit Baerlauchpesto und geschmorten Kirschtomaten

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Sellerie-Kartoffel-Püree mit Bärlauchpesto und geschmorten Kirschtomaten
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Sellerie-Kartoffel-Püree mit Bärlauchpesto und geschmorten Kirschtomaten

Zutaten

800Gramm Mehlig kochende Kartoffeln
200Gramm Knollensellerie
200Gramm Kirschtomaten am Zweig
1  Knoblauchzehe
1  Rote Chilischote
130ml Olivenöl
   Kristallsalz
50Gramm Parmesan
1Bund Bärlauch
25Gramm Helles Mandelmus (Reformhaus)
350ml Milch
   Pfeffer
   Muskatnuss, frisch gerieben

Quelle

 Gabriele Kurz
 Natürlich gut essen!; Ludwig
 ISBN 978-3-453-28000-7
 Erfasst *RK* 15.07.2011 von
 Max Thiell

Zubereitung

Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Knollensellene waschen und ebenfalls in Stücke schneiden. Kartoffel und Selleriestücke in einem Dämpfeinsatz über Dampf in 15 Min. garen.

Inzwischen den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen.

Kirschtomaten samt Zweig waschen. Knoblauch schälen. Chilischote waschen. Die Kirschtomaten samt Zweig mit Knoblauch, Chilischote und 50 ml Olivenöl in ein tiefes Backblech geben mit Kristallsalz würzen und mit Alufolie abdecken. Im Backofen (Mitte) in 15 Min. garen.

Für das Pesto den Parmesan reiben. Den Bärlauch waschen und trocknen Parmesan und Bärlauchblätter mit 80 ml Olivenöl und Mandelmus im Mixer glatt pürieren Das Pesto beiseitestellen

Für das Püree die Milch erhitzen Mit Kristallsalz, Pfeffer und etwas Muskat würzen. Die heißen Kartoffel und Selleriestücke in eine Kartoffelpresse geben und in die Milch drücken. Das Püree mit dem Schneebesen schaumig rühren. Das Püree auf Tellern anrichten. Die geschmorten Tomaten und das Pesto obendrauf geben.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 23.04.2015 von / created on 04/23/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de