Seeteufel in Scharfer Kokossauce mit Tomaten

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Seeteufel in Scharfer Kokossauce mit Tomaten
Kategorien: Ausprobiert, Fisch, LC
Menge: 2 Portionen

Zutaten

400Gramm Seeteufelschwanz
   Pfeffer
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
1  Grüne Peperoni
1  Rote Paprikaschote
3  Fleischtomaten
2Essl. Olivenöl
   Je 1 TL gemahlener Koriander und Kreuzkümmel
1klein. Dose Kokosmilch (160ml)
   Salz
2Essl. Gehacktes Koriandergrün (ersatzweise glatte
   -- Petersilie)

Quelle

 Fischer, Lenz, Muliar, Schmedes, Velske
 Low Carb - Das Kochbuch; GU
 ISBN (13) 978-3-7742-8827-0
 Erfasst *RK* 31.01.2008 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Den Seeteufelschwanz kalt abspülen, trockentupfen, in ca. 2 cm grosse Würfel schneiden und pfeffern. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Die Peperoni und die Paprikaschote putzen und waschen. Peperoni in sehr feine, die Paprikaschote in grössere Würfel schneiden.

2. Tomaten kurz in kochendes Wasser legen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

3. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Seeteufelwürfel darin unter Rühren goldgelb anbraten. Herausnehmen und in Alufolie gewickelt warm stellen.

4. Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Peperoni und Paprika darin unter Rühren 2 Min. braten. Tomaten und Gewürze dazugeben, aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. sämig einkochen lassen.

5. Die Kokosmilch dazugiessen und alles 2-3 Min. köcheln lassen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fischwürfel in die Sauce geben und 3-4 Min. ziehen lassen. Auf zwei Tellern anrichten und mit Koriandergrün bestreuen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 14.05.2011 von / created on 05/14/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de