Seelachsfilet mit Nudeln

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Seelachsfilet mit Nudeln
Kategorien: Ausprobiert, Fisch, LF
Menge: 1 Rezept

Zutaten

H FÜR EINE PERSON
100Gramm Vollkornnudeln
100Gramm Seelachsfilet
2Essl. Apfelessig
1klein. Stange Lauch
1Essl. Pflanzenöl
3Essl. Gemüsebrühe
   Salz, Pfeffer

Quelle

 Gerda Pighin
 Die Cholesterin-zwei-Monatskur; Midena
 ISBN 3-310-00446-5
 Erfasst *RK* 30.10.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Vollkornnudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen.

2. Das Seelachsfilet waschen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Den Fisch mit Apfelessig beträufeln.

3. Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch darin andünsten. Nach etwa 3-5 Minuten mit dem restlichen Apfelessig und der Gemüsebrühe ablöschen.

4. Das Fischfilet auf den Lauch legen und zugedeckt ca. 5 Minuten bei geringer Hitze garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Die Nudeln abgiessen und sofort zum Fisch servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 08.03.2010 von / created on 03/08/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de