Seelachs, Ueberbacken auf Porree

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Seelachs, Überbacken auf Porree
Kategorien: Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1kg Seelachs (oder Rotbarsch)
1  Zitrone
   Salz
750Gramm Porree
1Essl. Öl
   Salz, Pfeffer
200Gramm Frischkäse
4Essl. Milch
1Pack. Tiefkühl-Kräuter

Quelle

 Dr. Christina Aue (Hrsg.)
 Das Hunte Kochbuch
 ohne ISBN
 Erfasst *RK* 12.07.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

Fischfilet nach der 3-S-Regel vorbereiten (säubern, säuern, salzen).

Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Im heissen Öl 5 Minuten dünsten (nicht bräunen), mit Salz und Pfeffer würzen. In eine gefettete Auflaufform füllen.

Das vorbereitete Fischfilet auf den Porree legen.

Frischkäse mit Milch glattrühren, Kräuter zufügen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, über den Fisch verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C auf der unteren Schiebeleiste ca 40 Min backen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 24.08.2009 von / created on 08/24/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de