Seelachs auf Curry-Gruenkohl

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Seelachs auf Curry-Grünkohl
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 2 Portionen

Seelachs auf Curry-Grünkohl

Zutaten

500Gramm Grünkohl (gezupft)
1  Zwiebel
20Gramm Ingwer, frisch
1  Knoblauchzehe
1  Apfel
2Essl. Öl
1/2Teel. Currypulver
   Salz
150ml Gemüsebrühe
1  Bio-Limette
400Gramm Seelachs
   Cayennepfeffer

Quelle

 essen&trinken Für jeden Tag, Heft 3/2015
 Erfasst *RK* 21.02.2015 von
 Torsten S.

Zubereitung

1. Grünkohl waschen und trocken schleudern. Kohl mit einem großen Messer grob hacken. Zwiebel würfeln. Ingwer dünn schälen. Ingwer und Knoblauchzehe fein hacken. Apfel vierteln und entkernen. Viertel in je 3 Spalten schneiden.

2. Öl in einem flachen Topf erhitzen. Apfelspalten darin bei mittlerer Hitze 2 Min. braten, wenden und mit Currypulver bestäuben. Äpfel 1 weitere Min. braten, dann herausheben.

3. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer im Bratfett glasig dünsten. Grünkohl zugeben, etwas Salz zugeben und unter Rühren 5 Min. zusammenfallen lassen. Gemüsebrühe zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Min. dünsten.

4. Limette waschen, in 6 Scheiben schneiden. Seelachs trocken tupfen, rundum salzen und mit Cayennepfeffer würzen. Fisch auf den Grünkohl setzen, mit Limettenscheiben belegen und zugedeckt bei milder Hitze 6-8 Min. gar ziehen lassen. Äpfel unter den Kohl mischen.

Anmerkung: Statt Limette - Zitrone

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 19.01.2016 von / created on 01/19/2016 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de