Schweinskotelett mit Senf-Rahmsauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Schweinskotelett mit Senf-Rahmsauce
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1mittl. Zwiebel
4  Schweinskoteletten
   Salz & Pfeffer
1Essl. Butterschmalz
1Teel. Senf
100ml Weißwein (trocken)
250ml Creme fraiche
2Essl. Körniger Senf
1/2Bund Estragon

Quelle

 A. Wildeisen; Fleisch sanft garen bei
 Niedrigtemperatur; AT Verlag
 ISBN 3-85502-591-6
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Ofen auf 80 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen.

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Schweinskoteletts mit Salz und Pfeffer würzen. In der heißen Bratbutter auf jeder Seite je nach Dicke 1 1/2 - 2 Minuten anbraten. Herausnehmen, sparsam mit Senf bestreichen und sofort auf die vorgewärmte Platte geben. Im vorgeheizten Ofen bei 80 Grad 1- 1 1/4 Stunden nachgaren lassen.

Die Zwiebel im Bratensatz andünsten. Mit dem Weißwein ablöschen und diesen zur Hälfte einkochen lassen. Den Doppelrahm und den körnigen Senf beifügen. Die Sauce noch so lange kochen lassen, bis sie cremig bindet. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Beiseite stellen. Estragon fein hacken.

Unmittelbar vor dem Servieren die Sauce nochmals aufkochen und den Estragon oder die Petersilie beifügen. Die Schweinskoteletts auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Sauce umgießen.

Beilage: Glasierte Rotweinzwiebeln

Zubereitungsart auch geeignet für:

- Pouletbrüstchen: Anbraten: 3Minuten; Nachgaren: 45 - 60 Minuten bei 75 Grad.

- Schweinsfilet: Anbraten: 5 Minuten; Nachgaren: 1 1/2 - 1 3/4 Stunden bei 80 Grad.

- Entrecote double: Anbraten: je nach Dicke des Fleischstücks 2 1/2 -3 Minuten; Nachgaren: 60 Minuten (saignant, blutig) bis 1 1/2 Stunden (rosa) bei 80 Grad.

Anmerkung: wie deutlich zu sehen ist, schneide ich überflüssiges Fett erst beim Essen weg (es schmeckt besser, finde ich). Dazu gabs einen Kartoffelbrei, unter den ich eine rote Chilischote, in Ringe geschnitten, gerührt hatte.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 08.07.2008 von / created on 07/08/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de