Schweineschulter, ganz einfach

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Schweineschulter, ganz einfach
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 5 bis 6 Portionen

Zutaten

1  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
1Bund Suppengrün (Sellerie, Möhre, Lauch)
1 1/2kg Schweineschulter (die Schwarte rautenförmig
   -- einschneiden)
   Salz
   Pfeffer
1/2Teel. Kümmel
1Essl. Öl
1/2Ltr. Fleischbrühe, maximal

Quelle

 Erfasst *RK* 16.11.2008 von
 Max Thiell

Zubereitung

Backofen auf 190 °C vorheizen.

Zwiebel, Knoblauch abziehen und grob zerkleinern. Das Suppengrün putzen und in grobe Stücke schneiden.

Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Kümmel einreiben. Im Bräter in heißem Öl goldbraun anbraten, Gemüse hinzufügen und kurz mitbraten. Mit 1/4 l Brühe ablöschen und zugedeckt im Ofen (unten, Umluft 170 °C) unter mehrmaligem Begießen mit Bratfond und wenn nötig Angießen der restlichen Brühe etwa 2 1/2 Std. braten; nach 75 Minuten offen braten.

2. Den Braten auf einer hitzefesten Platte im Ofen ruhen lassen.

Einen Teil des Gargemüses als Beilage aus dem Topf nehmen. Den Rest mit dem Pürierstab pürieren.

Zum aufgeschnittenen Braten servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 16.11.2008 von / created on 11/16/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de