Schweinefilets in Senfsauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Schweinefilets in Senfsauce
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4  Schweinefilets je 150g
40Gramm Butter
2Essl. Öl
2  Schalotten
4  Cornichons
250Gramm Sahne
2Essl. Senf (im Orginal Dijonsenf)
1Essl. Weinessig
   Salz & Pfeffer

Quelle

 Susi Piroué
 Die echte französische
 Küche
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Schweinefilets kalt abbrausen, trocken tupfen und quer zur Fleischfaser in 3cm dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne Butter und Öl erhitzen und die Fleischstücke pro Seite 4 Minuten braten.

Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Inzwischen die Schalotten schälen und sehr fein hacken. Die Cornichons würfeln. In einer Schüssel Sahne, Senf und den Essig verrühren. die Cornichons dazugeben.

Die Schalotten im Bratfett andünsten, die Sahnemischung angießen und etwa 4 Minuten unter Rühren köcheln lassen. Die Filetstücke auf einer vorgewärmten Platte anrichten und mit der Soße übergießen.

Evt. mit Blüten, Dill, Borretsch, Kapern ... dekorieren Dazu überbackenes Kartoffelpüree reichen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 12.07.2008 von / created on 07/12/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de