Schweinebraten II

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Schweinebraten II
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1,2kg Schweinenacken, ausgelöst
   Salz, Pfeffer, Paprikapulver, edelsüß
2Essl. Butterschmalz zum Anbraten
3Essl. Suppengemüse, getrocknet
3  Zwiebeln
   Rotwein, Wasser oder Brühe zum Angießen, n.B
2Essl. Butter
1Essl. Mehl

Quelle

 überliefert über Heide von Wilma
 Erfasst *RK* 04.01.2009 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Zwiebeln abziehen, eine halbe in Scheiben schneiden.

Den Schweinenacken rundherum gut mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben.

Im heißen Bratfett, Butterschmalz oder ähnlichem rundherum gut Anbraten.

Dann das Suppengemüse und die Zwiebeln dazugeben und mit etwas Flüssigkeit ablöschen. Deckel aufsetzen und bei milder Hitze etwa 90 Minuten garen.

Bei Bedarf Flüssigkeit nachgeben.

Den Braten aus dem Topf nehmen, warm stellen.

Den Bratensaft durch ein Sieb gießen und in den Bratentopf zurückgeben. Den eventuell vorhandenen Bratensatz loskochen. Butter und Mehl verkneten und in die Sauce geben, kurz aufkochen.

Anmerkung: Ich habe den Rotwein, das Suppengemüse und die Mehlbutter zugefügt, der Rest ist von Wilma. Einfach und gut!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 04.01.2009 von / created on 01/04/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de