Schwarzwurzeln im Schinkenmantel

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Schwarzwurzeln im Schinkenmantel
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch, Deutsch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1kg Schwarzwurzeln
1  Guter Schuss Essig, Salz
30Gramm Mittelalter Gouda-Käse
30Gramm Butter/Margarine
20Gramm Mehl
1/4Ltr. Milch
   Weisser Pfeffer
   Geriebene Muskatnuss
1Essl. Zitronensaft
1  Eigelb
4Scheiben (à ca. 50 g)
   Gekochter Schinken
   Fett für die Form
   Petersilie zum Garnieren
   Holzspiesschen

Quelle

 kochen&geniessen
 Die neue Gemüseküche; Möwig
 ISBN 3-8118-1587-3
 Erfasst *RK* 28.06.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Schwarzwurzeln, unter fliessendem Wasser gründlich abbürsten, schälen und sofort in Essigwasser legen. In kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Käse reiben.

2. Fett in einem Topf erhitzen, Mehl darin unter Rühren anschwitzen. Mit Milch unter Rühren ablöschen, aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken. Eigelb und etwas Sosse verrühren. Mit dem Käse unter die Sosse rühren.

3. Schwarzwurzeln herausnehmen, etwas abkühlen lassen. Je 5-6 Schwarzwurzeln in eine Scheibe Schinken wickeln. Evtl. mit einem Holz-spiesschen feststecken.

4. Schwarzwurzeln in eine gefettete Gratinform legen. Sosse darüber verteilen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 225 °C / Umuft: 200 °C / Gas: Stufe 4) ca. 10 Minuten überbacken. Mit Pfeffer bestreuen, mit Petersilie garnieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 04.01.2013 von / created on 01/04/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de