Schollenfiletroellchen mit Gurkenragout

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Schollenfiletröllchen mit Gurkenragout
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4groß. Schollenfilets (ca. 600 g)
   Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1  Zitrone
2Teel. Mittelscharfer Senf
8Scheiben Frühstücksspeck (Bacon)
1/4Ltr. Gemüsebrühe
1klein. Zwiebel
20Gramm Butter oder Margarine
20Gramm Mehl
3Essl. Crème fraîche
1 1/2Essl. Mittelscharfer Senf
1Essl. Körniger Senf
1groß. Salatgurke
1/2Bund Dill

Quelle

 Frauke Prien
 Brigitte - Preiswert und gut kochen; Mosaik bei Goldmann
 ISBN 3-442-39074-5
 Erfasst *RK* 27.09.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Schollenfilets abspülen trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zitrone auspressen. Schollenfilets mit etwas Zitronensaft beträufeln und den Senf darauf streichen. Je 2 Scheiben Frühstücksspeck auf die Filets legen und alles vorsichtig aufrollen. Mit Küchengarn wie ein Päckchen zusammenbinden.

Brühe erhitzen und die Schollenröllchen hineinlegen. Zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 10 Minuten dünsten. Die Röllchen auf der ausgeschalteten Kochstelle weitere 5 Minuten gar ziehen lassen.

Zwiebel abziehen und hacken. Das Fett in einem Topf erhitzen und die Zwiebel dann glasig dünsten. Das Mehl dazu geben und unter Rühren andünsten. Die Schollenröllchen aus der Brühe nehmen und warm stellen. Brühe unter Rühren zum Mehl gießen und bei kleiner Hitze 5 Minuten kochen lassen. Creme fraîche und beide Senfsorten in die Soße rühren und weitere 5 Minuten kochen lassen.

Die Gurke eventuell schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen Gurke in etwa 2 mm dünne Scheiben schneiden und in die Senfsoße geben. Kurz erhitzen. Dill abspülen, trockenschütteln, fein schneiden und dazugeben. Gurkenragout mit Salz und Pfeffer würzen und die Schollenröllchen darauf anrichten.

Dazu: Kartoffelpüree oder Reis

Anmerkung: Nochmal gemacht und bei einigen Rollen statt Speck eine leicht angebratene Längsgeschnittene Zucchinischeibe eingerollt, auch sehr gut.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 11.08.2009 von / created on 08/11/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de