Schokoladentarte

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Schokoladentarte
Kategorien: Ausprobiert, Backen
Menge: 1 Rezept

Zutaten

H SPRINGFORM 20CM DURCHMESSER
100Gramm Mehl
30Gramm Zucker
1Pack. Vanillezucker
1Prise Salz
40Gramm Kalte Butter oder Margarine
1  Eigelb
2-3Teel. Rum
   Fett für die Form
   Mehl zum Arbeiten
   Backpapier und Trockenerbsen zum Blindbacken
H BELAG
100Gramm Zartbitter-Schokolade
130Gramm Sahne
3Essl. Milch
1  Ei
H GARNIERUNG
50Gramm Sahne
1Teel. Puderzucker
   Vollmilchschokoladenornamente

Quelle

 Kleine Kuchen & Torten; Mosaik
 ISBN 3-576-11220-0
 Erfasst *RK* 09.04.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Den Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C, Gas Stufe 2) vorheizen.

Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz, Butter in Stückchen, das Eigelb und Rum in eine Schüssel geben. Alles mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.

2. Die Backform einfetten. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen, in die Form legen und mit den Händen einen etwa 3 cm hohen Rand hochziehen. Den Teigboden mehrmals mit der Gabel einstechen. Backpapier in Formgrösse ausschneiden, auf den Teig legen. Die Erbsen darauf geben und den Boden im Ofen etwa 12 Minuten blindbacken. Dann herausnehmen, Erbsen und Backpapier entfernen. Ofentemperatur auf 150 °C (Umluft 130 °C, Gas Stufe 1) herunterschalten.

3. Die Schokolade in Stückchen brechen. Sahne und Milch unter Rühren aufkochen. Schokoladenstückchen dazugeben und unter Rühren schmelzen, dann etwas abkühlen lassen. Das Ei verquirlen und unterrühren.

4. Die Schokoladenmasse auf den vorgebackenen Boden geben und den Kuchen weitere 20 Minuten backen, in der Form abkühlen und den Belag festwerden lassen. Vor dem Servieren die Sahne mit Puderzucker steifschlagen, als Tupfer auf jedes Stück geben und je 1 Schokoladenornament hineinstecken.

In 8 Stücke schneiden.

Anmerkung: Das nächste Mal den Boden auf der 2. Schiene von unten mit Unterhitze backen. Mir ist der Boden so zu weich. Vielleicht auch etwas Mehl durch gemahlene Haselnuss oder Mandeln ersetzen. Orangenback zum Mehl.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 06.07.2008 von / created on 07/06/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de