Sauerkrautsuppe mit Lauch

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Sauerkrautsuppe mit Lauch
Kategorien: Ausprobiert, Geflügel, Suppen
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1  Suppenhuhn
   Salz
1Essl. Schwarze Pfefferkörner
2  Lorbeerblätter
1Bund Suppengemüse
60Gramm Butter
40Gramm Mehl
1-2Essl. Paprika, edelsüss
400Gramm Lauchstangen
1klein. Dose Sauerkraut (ca. 300g)
   Worcestersauce
   Rosenpaprika

Quelle

 Raffiniert und Köstlich, Geflügelküche; Karl
 Müller Verlag
 ISBN 3-86070-551-2
 Erfasst *RK* 24.05.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Das Huhn unter kaltem Wasser waschen, in einem Topf mit etwa 2 Liter kaltem Wasser bedecken. Salz, Pfefferkörner und Lorbeer zugeben, zum Kochen bringen und bei milder Hitze 1 1/2 Stunden köcheln lassen.

2. Das geputzte Suppengemüse nach der Hälfte der Garzeit zufügen.

3. Huhn herausnehmen, Brühe durch ein Sieb gießen und entfetten. Das Huhn von Haut und Knochen befreien und das Fleisch in mundgerechte Stücke teilen.

4. Butter in einem breiten Topf zerlassen, Mehl und edelsüssen Paprika einrühren, kurz anschwitzen und mit der Hühnerbrühe aufgießen; kräftig durchkochen lassen.

5. Lauch in schräge Ringe schneiden und mit zerzupftem Weinsauerkraut in die Suppe geben, 5 Minuten kochen lassen. Das Fleisch zufügen, erhitzen und mit Salz, Worcestersauce und Rosenpaprika kräftig abschmecken.

Anmerkung: schmeckt wesentlich besser, als es aussieht

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 29.04.2008 von / created on 04/29/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de