Sate-Spiesse

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Sate-Spieße
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

3  Schweineschnitzel (à 125 g)
3Essl. Sesamöl
1Essl. Sojasauce
1Messersp. Sambal Oelek
   Salz & Pfeffer
1Essl. Öl zum Braten (nach Belieben)
H AUSSERDEM: SCHASCHLIKSPIESSE

Quelle

 Gina Greifenstein
 1 Schnitzel - 50 Rezepthits, schnell und gut; G&U
 ISBN 3-7742-5762-0
 Erfasst *RK* 14.10.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Schnitzel der Länge nach in 2 cm breite Streifen schneiden. Marinade aus Sesamöl, Sojasauce und Sambal Oelek anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Jeden Fleischstreifen wellenförmig auf einen Spieß stecken. Mit Marinade bepinseln und gut durchziehen lassen.

3. Spieße auf dem Grill oder in der Pfanne in etwas Öl insgesamt 10-12 Min. unter mehrmaligem Wenden grillen oder braten.

Beilagen: Reis und Erdnussdip

Erdnussdip Sate-Spieß

Dafür 175g Erdnusscreme, 5-6 EL Kokosmilch (ersatzweise normale Milch), 1 EL Zucker, 2 EL Zitronensaft, 1/2 TL Kurkuma oder Koriander und 1/2 TL Sambal Oelek gut verrühren und mit Salz abschmecken.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 10.06.2008 von / created on 06/10/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de