Ruehreier mit Trueffel

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Rühreier mit Trüffel
Kategorien: Ausprobiert, Beilage, Frühstück
Menge: 4 Portionen

Rühreier mit Trüffel

Zutaten

8  Frische Bio-Eier
1Essl. Butter
   Salz, Pfeffer
4Essl. Creme double
1-2  Trüffel, zusammen etwa 80 g

Quelle

 Michel Roux jr.
 Der Marathon-Koch
 ISBN 3-88472-571-8
 Erfasst *RK* 26.05.2008 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Eier zusammen mit den Trüffeln in ein luftdicht verschliessbares Gefäss geben und vor der Zubereitung 3-5 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Die Eier nehmen dabei durch ihre porösen Schalen das Aroma der Trüffel auf.

Eine schwere Pfanne mit der Butter ausstreichen und die Eier hineinschlagen. Eier bei mittlerer Hitze mit einem Holzspatel verrühren. Unter ständigem Rühren die Eier stocken lassen, bis die gewünschte Festigkeit erreicht ist, dann würzen und Creme double hinzufügen.

Die Trüffel in dünne Scheiben schneiden, bzw. hobeln und auf den Rühreiern verteilen. Sofort servieren.

Anmerkung: Mit Spinat und aufgebackenem Kartoffelpüree.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 16.10.2013 von / created on 10/16/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de