Ruehrei mit Spinat

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Rührei mit Spinat
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise
Menge: 2 Portionen

Zutaten

75Gramm TK-Blattspinat
1  Schalotte
1  Knoblauchzehe
50Gramm Speck oder Schinkenwürfel
1Essl. Butter
4  Eier
2Essl. Creme fraiche
1Essl. Petersilie
1Essl. Butter
   Salz
   Pfeffer

Quelle

 Erfasst *RK* 15.12.2010 von
 Max Thiell

Zubereitung

Den Spinat auftauen und etwas zerkleinern. Die Petersilie hacken, Schalotte und Knoblauch fein würfeln.

Die Schalotte zusammen mit dem Speck anbraten. Den Knoblauch dazu geben und kurz mitbraten, bevor der Spinat dazu gegeben wird. Ein paar Minuten garen lassen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Eier mit der Creme fraiche verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen, die Spinatmischung und die Petersilie unterrühren.

Eine Pfanne erhitzen, die Butter zerlassen und die Eier-Spinat- Mischung hineingeben. Immer wieder alles in der Pfanne verrühren, bis die Eier die gewünschte Konsistenz haben.

Anmerkung: Der Spinat war ein Restchen. Ich hatte noch eine Handvoll Pfifferlinge gefunden, aus der ich dann mit etwas Brühe und Wein noch eine Sauce gemacht habe.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 24.04.2011 von / created on 04/24/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de