Ruebstiel mit Lachs

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Rübstiel mit Lachs
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1mittl. Zwiebel
6Essl. Pflanzenöl
250ml Rindfleischbrühe
400Gramm Rübstiel
400Gramm Mehligkochende Kartoffeln
80Gramm Rauchaalfilet, in Würfel geschnitten
480Gramm Lachsfilet, ohne Haut und Tran
   Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Quelle

 Achim Schwekendiek
 Leidenschaft für Kraut & Rüben
 Das Kochbuch; edition styria
 ISBN 978-3-99011-049-2
 Erfasst *RK* 10.03.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Zwiebel schalen und fein hacken. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln glasig anschwitzen. Die Brühe angiessen.

2. Den Rübstiel waschen und von den Stielen und den Blättern befreien. Die Stiele in 2 cm lange Stücke schneiden. In der Brühe 20 Minuten garen, dabei nur köcheln lassen.

3. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Nach 10 Minuten zum Rübstiel geben und langsam weitergaren.

4. Die Blätter grob hacken und nach 20 Minuten hinzufügen. Weitere 10 Minuten köcheln lassen.

5. Das Gemüse nun etwas stampfen und die Rauchaalwürfel zugeben.

6. Den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lachs von beiden Seiten braten. Auf dem Rübstiel anrichten und servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 12.04.2013 von / created on 04/12/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de