Rotkohl II

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Rotkohl II
Kategorien: Ausprobiert, Beilage
Menge: 6 Portionen

Zutaten

1  Rotkohl, ca. 1 kg
1  Zwiebel
2  Nelken
1  Lorbeerblatt
1  Apfel
1Essl. Schmalz, vorzugsweise Gänseschmalz
2Essl. Zucker
1Teel. Salz
125ml Wasser
3Essl. Essig
5Essl. Rotwein

Quelle

 ???
 Erfasst *RK* 17.11.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die äußeren Blätter des Kohl entfernen, den Kohl vierteln und den Strunkansatz keilförmig herausschneiden, die Viertel in Streifen schneiden. Den Apfel ebenfalls vierteln, das Kerngehäuse ausschneiden, und die Viertel in dünne Scheiben schneiden und unter den Kohl mischen. Die Zwiebel pellen, einmal anschneiden, das Lorbeerblatt in den Schnitt stecken, die Nelken in die Zwiebel drücken.

2. Das Schmalz in einem passenden Topf erhitzen, den Zucker dazu rühren und braun werden lassen, den Kohl dazugeben, anschwitzen lassen. Die besteckte Zwiebel, die Apfelstücke, das Salz und das Wasser dazugeben und unter Rühren aufkochen. Einen Deckel auflegen und alles bei kleiner Hitze etwa 1Stunde 15 Minuten garen. Hin und wieder umrühren und eventuell Wasser nachgießen.

3. Kurz vor Ende der Garzeit, den Essig und den Rotwein unterrühren, mit Salz und Zucker abscmecken.

Anmerkung: Der Essig muss sein, dadurch wird der Kohl wieder rot.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 08.07.2008 von / created on 07/08/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de