Rote-Beten-Salat mit Joghurt

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Rote-Beten-Salat mit Joghurt
Kategorien: Ausprobiert, Vorspeise, Türkei
Menge: 6 Portionen

Zutaten

1kg Rote Beten
2  Knoblauchzehen
200Gramm Dicker türkischer oder griechischer Joghurt, 6-
   -- 10% Fett i. Tr
175Gramm Löffelfester Joghurt, 3,5 % Fett i. Tr
   Salz & schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
3Essl. Zitronensaft
   Glatte Petersilie zum Garnieren

Quelle

 Erika Casparek-Türkkan
 Türkei, kochen und verwöhnen mit Orginalrezepten;
 G&U
 ISBN 3-7742-6644-1
 Erfasst *RK* 14.09.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Knollen waschen und mit Wasser bedeckt je nach Größe 45-60 Min. bei Mittelhitze zugedeckt kochen, bis man mühelos hineinstechen kann.

2. Rote Beten abgießen, in kaltem Wasser gut abkühlen lassen. Die Knollen schälen (wegen des stark färbenden Safts am besten mit Einweghandschuhen arbeiten) und auf der groben Gemüsereibe in eine Schüssel raspeln.

3. Den Knoblauch schälen, durch die Knoblauchpresse drücken und in eine Schüssel geben. Den gesamten Joghurt, 1 TL Salz, 1 gute Prise Pfeffer und den Zitronensaft zufügen. Alles gut verrühren.

4. Die Roten Beten untermischen, abschmecken und 30 Min. kühl stellen. Vor dem Servieren die Petersilie waschen, trockenschütteln, die Stiele abschneiden, den Salat mit den Blättchen garnieren.

VARIANTE: Statt Roten Beten 1 kg Möhren schälen, grob raspeln, mit 3-4 EL Olivenöl und 3-4 EL Wasser bei schwacher Hitze in der Pfanne etwa 10 Min. dünsten und dabei gelegentlich umrühren. Die erkalteten Möhren mit der Joghurtmischung verrühren, bis zum Servieren kühl stellen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 15.06.2008 von / created on 06/15/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de