Rote Bohnen und Reis

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Rote Bohnen und Reis
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

150Gramm Rote Bohnen, über Nacht eingeweicht
1Essl. Butter
1Essl. Öl
1klein. Zwiebel
2  Knoblauchzehen, fein gehackt
300Gramm Naturreis
1  Nelke
700ml Gemüsebrühe

Quelle

 Elisabeth Fischer
 Das vegetarische Kochbuch; Bassermann
 ISBN 3-8094-1785-8
 Erfasst *RK* 17.10.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die eingeweichten Bohnen abgießen. Abgetropfte Bohnen mit 1 l Wasser zum Kochen bringen und zugedeckt in 1 1/2-2 Stunden weich kochen, die Kochflüssigkeit soll fast verdampft sein.

In einem Topf Butter und Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch dann glasig dünsten, Reis und Nelke hinzufügen. Reis unter Rühren anbraten, bis alle Reiskörner gleichmäßig mit Öl überzogen sind. Mit der Gemüsebrühe aufgießen, zum Kochen bringen, Reis zugedeckt in 45-50 Minuten leicht kochend fertig garen.

Die Bohnen abtropfen lassen, unter den Reis mischen. Reis und Bohnen vom Feuer nehmen, zugedeckt noch 10 Minuten nachquellen lassen.

Anmerkung: Erstaunlicherweise schmeckt das. Man(n) könnte noch ein Spiegelei dazugeben, oder Wiener (wenns nicht vegetarisch sein muss), oder Bananen-Chili-Sauce. Da passt einiges.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 29.05.2008 von / created on 05/29/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de