Rote Bete mit Birnen und Gorgonzola

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Rote Bete mit Birnen und Gorgonzola
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

700Gramm Kleinere Rote Bete
2  Birnen
2Essl. Zitronensaft
   Salz, Pfeffer
100ml Sahne
1Essl. Walnusskerne
200Gramm Gorgonzola

Quelle

 Cornelia Schinharl
 Herbst- und Wintergemüse; Seehamer
 ISBN 3-934058-72-8
 Erfasst *RK* 29.01.2009 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Roten Bete waschen und in kochendem Wasser in 30-40 Minuten weich kochen. Etwas ausdampfen lassen.

Inzwischen die Birnen vierteln, schälen, vom Kerngehäuse befreien und in dickere Scheiben schneiden. Mit dem Zitronensaft mischen. Den Backofen auf 220 °C (Umluft 200 °C) vorheizen.

Die Roten Bete schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Rote Bete und Birnen dachziegelartig in eine feuerfeste Form schichten, mit Salz und Pfeffer würzen, die Sahne seitlich angießen.

Die Walnusskerne in kleine Stücke brechen und in die Form streuen. Den Gorgonzola in kleine Würfel schneiden und darauf verteilen. Das Gemüse im Ofen etwa 15 Minuten überbacken, bis der Käse zerlaufen und leicht gebräunt ist.

Anmerkung: Das ist nix für Käsehasser! Dazu gabs einen Reis mit reichlich gemischten Kräutern und einen Salat. Ich habe übrigens gekochte Rote Bete genommen, das spart eine Menge Zeit.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 11.05.2009 von / created on 05/11/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de