Rosenkohlauflauf III

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Rosenkohlauflauf III
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 1 Rezept

Rosenkohlauflauf III

Zutaten

500Gramm Mehligkochende Kartoffeln
   Salz
700Gramm Rosenkohl
4  Tomaten
2  Knoblauchzehen
   Je 2 Zweige Oregano, Thymian und Basilikum
12  Schwarze Oliven
1Prise Chilipulver
1Essl. Kapern
3Essl. Olivenöl
300Gramm Mozzarella
40Gramm Parmesan, frisch gerieben
1Essl. Kalte Butter
   Butter für die Form
H AUSSERDEM
   Dämpfeinsatz

Quelle

 Margit Proebst (Hrsg.)
 Unser Kochbuch Nr.1
 ISBN 978-3-8338-0796-0
 Erfasst *RK* 26.11.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. In Salzwasser 15 Min. garen, in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen.

2. Inzwischen den Rosenkohl waschen, die Röschen putzen, das Stielende kürzen und an der Schnittfläche kreuzförmig einschneiden. In einen Topf mit Dämpfeinsatz 5 cm hoch Wasser geben, erhitzen und den Rosenkohl darin 10 Min. dämpfen (wer keinen Dämpfeinsatz hat, kocht den Rosenkohl 10-12 Min. in Salzwasser).

3. Die Tomaten waschen und grob würfeln. Knoblauch schälen und fein würfeln. Kräuter waschen und trocken schütteln, die Blätter fein hacken. Oliven entsteinen und klein schneiden. Den Backofen auf 200° vorheizen.

4. Eine Auflaufform fetten. Kartoffeln hineinlegen, Rosenkohl darüberschichten, darauf die Tomaten verteilen, salzen. Chilipulver, Oliven, Kapern, Knoblauch und Kräuter mischen, über das Gemüse geben und mit Olivenöl beträufeln. Mozzarella in Scheiben schneiden, darauflegen und mit Parmesan bestreuen. Die kalte Butter in Fleckchen darauf verteilen. Auflauf im Backofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 15 Min. backen.

Anmerkung: Ich geb es zu, hinten liegt Fleisch!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 05.01.2014 von / created on 01/05/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de