Rosenkohl-Kabanossi-Topf

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Rosenkohl-Kabanossi-Topf
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1kg TK-Rosenkohl
125Gramm Durchwachsener Speck
   Muskatnuss
   Salz, weißer Pfeffer
125ml Fleischbrühe
125ml Halbtrockener Weißwein
750Gramm Kartoffeln
2  Kabanossi (geräucherte)
4Essl. Creme fraiche

Quelle

 Pikante und vielseitige Kochideen mit Kohl; Karl
 Müller Verlag
 ISBN 3-86070-828-7
 Erfasst *RK* 21.01.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

Rosenkohl unaufgetaut in reichlich kochendes Salzwasser geben und fünf Minuten garen.

Speck würfeln und ohne Zugabe von Fett in einem Topf auslassen. Rosenkohl zum Speck geben, andünsten und mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Fleischbrühe und Wein angießen und das Gemüse etwa 20 Minuten garen.

Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser etwa 20 Minuten kochen.

Kabanossi in Scheiben schneiden, zum Rosenkohl geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und weitere fünf Minuten ziehen lassen.

Rosenkohl-Kabanossi-Mischung mit einer Schaumkelle aus dem Topf nehmen, mit Kartoffeln und je einem Esslöffel Creme fraiche auf Tellern anrichten.

Anmerkung: 5+20 +5 Minuten Kochzeit ist etwas lang, finde ich. Ich hatte auch frischen Rosenkohl genommen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 06.07.2008 von / created on 07/06/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de