Roesti mit Gemuesesauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Rösti mit Gemüsesauce
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Rösti mit Gemüsesauce

Zutaten

   JE 50G MÖHRE, GURKE OHNE KERNE, GELBE PAPRIKA,
   -- STAUDENSELLERIE UND FENCHEL
   SALZ
1  FRÜHLINGSZWIEBEL
1/2  GESCHÄLTE KNOBLAUCHZEHE
   PFEFFER
3Essl. MAYONNAISE
1Teel. KÖRNIGER SENF
1Teel. MITTELSCHARFER SENF
1Teel. GEHACKTE KAPERN
 Etwas GEHACKTER ESTRAGON
 Etwas GEHACKTE PETERSILIE
 Etwas ZITRONENSAFT
500Gramm FESTKOCHENDE KARTOFFELN
4Essl. BUTTERSCHMALZ

Quelle

 Das GUTE essen; Tre Torri
 ISBN 978-941641-43-3
 Erfasst *RK* 01.01.2014 von
 Max Thiell

Zubereitung

Für die Sauce das Gemüse putzen, waschen, gegebenenfalls schälen und in feine Würfel schneiden. Den Fenchel und die Möhren kurz in Salzwasser kochen und kalt abschrecken. Mit dem rohen Gemüse, der gewaschenen, klein gewürfelten Frühlingszwiebel und dem fein gehackten Knoblauch vermischen und mit Salz und Pfeffer sehr mild abschmecken.

Mayonnaise, Senf, Kapern und Kräuter vermengen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Das Gemüse mit der Senfmayonnaise vermengen und nochmals abschmecken.

Die Kartoffeln schälen und fein reiben. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heissen Pfanne mit etwas Butterschmalz kleine, dünne Rösti ausbacken. Die Rösti mit der Sauce anrichten.

WEINEMPFEHLUNG Sancerre Blanc AOC Clos de Bouffants trocken, Frankreich

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.02.2015 von / created on 02/25/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de