Risotto con zucchine e lattuga - Risotto mit Zucchini und Kopfsalat

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Risotto con zucchine e lattuga - Risotto mit Zucchini und Kopfsalat
Kategorien: Ausprobiert, Hauptspeise, Sommer
Menge: 6 Portionen

Zutaten

400Gramm Risottoreis Vialone nano
600Gramm Zucchini
2  Kopfsalatherzen
90Gramm Kalte Butter
1klein. Bund Kräuter (Petersilie, Kerbel, Basilikum)
1,2Ltr. Gemüsefond
1  Zwiebel
2Essl. Olivenöl
90Gramm Geriebener Parmesan
50Gramm Mascarpone
   Salz und Pfeffer aus der Mühle

Quelle

 Toni Vianello
 Risotto 75 Variationen; Christian Verlag
 ISBN 3-88472-534-3
 Erfasst *RK* 21.07.2008 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Zucchini und die Kopfsalatherzen unter fliessendem Wasser säubern und abtropfen lassen. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden.

In einem hohen Topf 50 g Butter erhitzen und die Zucchinischeiben mit den Kopfsalatblättern darin andünsten. 1 1/2 Liter Wasser angiessen, das Kräutersträusschen dazugeben und das Ganze 15 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse abgiessen. Das Kochwasser auffangen und für den Gemüsefond verwenden.

Das Gemüse im Mixer oder mit dem Mixstab pürieren.

Die Zwiebel schälen und klein schneiden. Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel dann anbraten. Sobald sie zu bräunen beginnt, den Reis einstreuen und alles gut vermengen. Den Reis mitbraten, bis die Reiskörner glasig sind.

Das Zucchini-Kopfsalat-Püree und den Gemüsefond zum Reis geben, alles gut vermischen und zugedeckt 15 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Wenn der Reis gar ist, den Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken, die restliche Butter, den Parmesan und den Mascarpone hinzufügen, jedoch nicht unterrühren.

Den Risotto abseits vom Feuer zugedeckt 1 bis 2 Minuten ziehen lassen und zuletzt cremig rühren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 05.07.2011 von / created on 07/05/2011 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de