Risi-Bisi

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Risi-Bisi
Kategorien: Ausprobiert, Beilage, LF
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2Essl. Olivenöl
1  Zwiebel, fein gehackt
2  Knoblauchzehen, fein gehackt
2  Möhren, geraspelt
250Gramm Langkornreis
1klein. Apfel, ungeschält, vom Kerngehäuse befreit und
   -- fein gehackt
125Gramm Gepalte oder tiefgekühlte Erbsen
500ml Gemüsebrühe oder Wasser
 Einige Zweige Thymian (nach Belieben)
1Teel. Fein abgeriebene Zitronenschale (nach Belieben)
   Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer zum
   -- Abschmecken

Quelle

 Oded Schwartz
 Leichte Küche für ein gesundes Herz; Dorling
 Kindersley
 ISBN 3-8310-0098-0
 Erfasst *RK* 01.11.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Das Öl in einem schweren Topf mit Deckel erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Möhrenraspel darin in 8-10 Minuten braun anbraten. Den Reis hinzufügen und unter Rühren 1 Minute anbraten, bis er von der Ölmasse überzogen ist.

2. Äpfel, Erbsen und Brühe hinzufügen, zum Kochen bringen, den Deckel auflegen und bei schwacher Hitze 20-25 Minuten köcheln lassen, bis der Reis gar und das Wasser aufgesogen ist.

3. Eventuell Thymian und Zitronenschale hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Reis mit einer Gabel lockern, zugedeckt 5 Minuten stehen lassen, dann servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 15.06.2008 von / created on 06/15/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de