Rindfleisch in Weisswein

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Rindfleisch in Weißwein
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

400Gramm Rindfleisch aus der Blume
150Gramm Räucherspeck
1  Zwiebel
1  Eingelegte Pfefferschote
1  Tomate
1Essl. Butterschmalz
   Salz
   Schwarzen Pfeffer aus der Mühle
1/4Teel. Paprikapulver edelsüß
1/4Teel. Getrockneten Majoran
1/4Ltr. Weißwein
2Essl. Gehackte Petersilie

Quelle

 Braten, Rouladen, Gulasch & Co.
 Fleischgerichte und köstliche Saucen; Bassermann
 ISBN 3-8094-1267-8
 Erfasst *RK* 13.02.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Das gewaschene und trockengetupfte Fleisch in 2 cm breite Streifen schneiden. Den Speck würfeln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls kleinwürfeln. Die Pfefferschote fein hacken. Die Tomate waschen, putzen und achteln.

2. Das Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Speck und Zwiebeln dann glasig dünsten. Dann beides herausnehmen.

3. Das Fleisch in dem Bratfett unter Wenden scharf anbraten. Die Hitze reduzieren, dann Speck und Zwiebelwürfel zum Fleisch geben. Alles mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Majoran abschmecken.

4. Den Wein angießen, die Pfefferschote und die Tomatenstucke dazugeben und alles zugedeckt 3/4 bis 1 Stunde bei milder Hitze schmoren lassen. Vor dem Anrichten die Petersilie daruberstreuen.

Beilagen: Reis und Grilltomaten

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 24.08.2008 von / created on 08/24/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de