Rinderroulade

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Rinderroulade
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Rinderroulade

Zutaten

1  Zwiebel
2  Kurze Gewürzgurken
100Gramm Sellerieknolle
80Gramm Porree
1groß. Kartoffel
4Scheiben Rouladenfleisch vom Rind à ca. 250 g
4Teel. Scharfen Senf
   Schwarzen Pfeffer aus der Mühle
1/2Teel. Paprikapulver edelsüss
4Scheiben Räucherspeck
3Essl. Butterschmalz
1Teel. Salz
6Essl. Rotwein
50Gramm Crème fraîche
2Essl. Gehackte Petersilie

Quelle

 Braten, Rouladen, Gulasch & Co.
 Fleischgerichte und köstliche Saucen; Bassermann
 ISBN 3-8094-1267-8
 Erfasst *RK* 13.02.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Gurken fein würfeln. Den Sellerie schälen, putzen und grob würfeln. Den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Kartoffel schälen und kleinwürfeln.

2. Jede der gewaschenen und trockengetupften Fleischscheiben auf einer Seite dünn mit Senf bestreichen. Pfeffer, Paprikapulver, Gurken- und Zwiebelwürfel darüberstreuen und jeweils 1 Scheibe Speck darauflegen. Die langen Fleischseiten seitlich etwas einschlagen, dann die Rouladen zusammenrollen und mit Küchengarn umwickeln.

3. Das Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen und die Rouladen darin von allen Seiten anbraten, bis sie gut gebräunt sind. Sie dann herausnehmen.

4. Den Bratensatz mit 300 ml Wasser loskochen. Sellerie, Porree, Kartoffel und das Salz dazugeben. Die Rouladen wieder in den Topf legen und zugedeckt bei milder Hitze etwa 1 Stunde schmoren lassen. Sie dabei mehrmals wenden.

5. Wenn die Rouladen gar sind, sie aus dem Topf nehmen, die Fäden entfernen und die Rouladen zugedeckt warm stellen.

6. Die Sauce durch ein Sieb in einen Topf streichen und erhitzen. Den Wein und die Crème fraîche hineinrühren und die Sauce mit Salz und etwas Paprikapulver abschmecken.

7. Die Rouladen in die Sauce geben und mit der Petersilie bestreut servieren.

Anmerkung: Da ich zu Übertreibung neige, habe ich noch Möhre, hartgekochtes Ei und grobe Bratwurst eingerollt.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 28.11.2014 von / created on 11/28/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de