Remouladensauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Remouladensauce
Kategorien: Ausprobiert, Saucen
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2  Hartgekochte Eier
1  Eigelb, roh
   Salz
125ml Speiseöl
2Essl. Essig oder Zitronensaft
1Teel. Senf
1Essl. Kapern
1  Gewürzgurke
2Essl. Gehackte Kräuter Petersilie, Dill, Schnittlauch,
   -- Kresse, Kerbel
1Prise Zucker

Quelle

 ???
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die hartgekochten Eier pellen, das Eigelb rausnehmen und durch ein Sieb in eine Schüssel pressen. mit dem rohen Eigelb und Salz verquirlen, dann tropfenweise die Hälfte des Öls unterrühren. Ist die Masse steif genug, den Essig und Senf unterrühren, dann den Rest des Öl unterschlagen. Die Kapern und dieGewürzgurke fein hacken und mit den Kräutern unter die Eimasse geben. Mit Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 13.07.2008 von / created on 07/13/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de