Ragout vom Zander

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Ragout vom Zander
Kategorien: Ausprobiert, Fisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2  Karotten
4  Selleriestangen
500Gramm Zanderfilet
1/2  Zitrone; den Saft
   Salz
1 1/2Essl. Sonnenblumenöl
1 1/2Essl. Butter
1Essl. Mehl
1/4Ltr. Trockener Weißwein
   Frisch gemahlener weißer Pfeffer
1/2Teel. Gemahlener Anis

Quelle

 Renate Kissel
 Gewürze & Kräuter; Sigloch Edition
 ISBN 3-89393-159-7
 Erfasst *RK* 16.02.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

Das Gemüse waschen und trockentupfen. Die Karotten putzen und wie die Selleriestangen in dünne Scheiben schneiden. Das Zanderfilet waschen, in Stücke von etwa 4 bis 5 cm schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und salzen.

Das Öl erhitzen und die Butter zufügen. Das Gemüse hineingeben und bei mässiger Temperatur 5 bis 6 Minuten dünsten. Das Zanderfilet zufügen und weitere 2 Minuten dünsten. Mit Mehl bestreuen, kurz durchschwitzen lassen und mit dem Wein ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Anis würzen. Zugedeckt noch 6 bis 8 Minuten köcheln lassen.

Abschmecken und mit Salzkartoffeln oder Reis servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 24.05.2008 von / created on 05/24/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de