Putenstreifen in Senfsahne

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Putenstreifen in Senfsahne
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch, Geflügel
Menge: 4 Portionen

Zutaten

800Gramm Putenschnitzel oder Putenbrust
3Essl. Butter
1Essl. Neutrales Öl
   Salz & Pfeffer
200ml Hühner-oder Gemüsebrühe
200Gramm Sahne
1  ELscharfer Senf
1/2Essl. Süßer Senf

Quelle

 Cornelia Schinharl
 Pute, Gans und Ente; G&U
 ISBN 3-7742-8787-2
 Erfasst *RK* 07.12.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Putenfleisch trockentupfen und in feine Streifen schneiden. In einer großen Pfanne 1 EL Butter mit dem Öl erhitzen. Putenstreifen darin in 2 Portionen gut anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen.

2. Brühe und Sahne in die Pfanne gießen und in 2-3 Min. leicht cremig einkochen lassen. Beide Senfsorten und übrige Butter unterschlagen, Sauce salzen und pfeffern. Putenstreifen einrühren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 14.06.2008 von / created on 06/14/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de