Pollo alla Cacciatora

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Pollo alla Cacciatora
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1Essl. Knoblauchöl
75Gramm Durchwachsener Speck (vorzugsweise Pancetta),
   -- gewürfelt
6  Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten
1Teel. Fein gehackter Rosmarin
500Gramm Hähnchenoberschenkel ohne Haut und Knochen,
   -- jeweils in 4 Stücke geschnitten
1/2Teel. Selleriesalz
125ml Weisswein
1Dose Tomatenstücke (400 g)
2  Lorbeerblätter
1/2Teel. Zucker
1Dose Weisse Bohnen (400g; nach Belieben)

Quelle

 Nigella Lawson
 Nigella Express, schnelle, orginelle Rezepte; Dorling
 Kindersley
 ISBN 978-3-8310-1315-9
 Erfasst *RK* 13.01.2010 von
 Max Thiell

Zubereitung

Das Öl in einer Pfanne mit schwerem Boden erhitzen. Die Speckwürfel, die Frühlingszwiebelringe und den gehackten Rosmarin hineingeben und etwa 2 Minuten anbraten.

Die Fleischstücke hinzufügen. Alles verrühren und mit dem Selleriesalz bestreuen.

Den Wein dazugiessen und aufkochen lassen, dann die Tomatenstücke mitsamt dem Saft, die Lorbeerblätter und den Zucker hinzufügen. Das Ganze zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen.

Die weissen Bohnen (so sie denn verwendet werden) abgiessen, abspülen und in den Topf geben. Sobald sie heiss sind, kann das Gericht serviert werden.

Anmerkung: Das Fleisch habe ich gesalzen und dann mit Küchengarn etwas gebunden. Das nächste mal mit einer Ducelle und einem Stück Speck füllen. Ausbeinen ist Fleißarbeit und benötigt Zeit!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 04.05.2010 von / created on 05/04/2010 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de