Pollo Con Salsa

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Pollo Con Salsa
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch, Geflügel
Menge: 4 Portionen

Zutaten

   Je 1 grüne und gelbe Paprikaschote
1  Hähnchen, küchenfertig vorbereitet und in
   -- Portionsteile zerlegt (ca. 1,2 kg)
3Essl. Olivenöl
1Flasche Tomatensaft (1/2 l)
   Salz & Pfeffer
1  Lorbeerblatt
1Zweig Thymian
1klein. Getrocknete Chilischote
100Gramm Grüne Oliven
1Essl. Speisestärke Oregano

Quelle

 Raffiniert und Köstlich, Geflügelküche; Karl
 Müller Verlag
 ISBN 3-86070-551-2
 Erfasst *RK* 03.06.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

Backofen auf 250 °C vorheizen. Paprikaschoten 20 Minuten auf den Rost im Backofen legen. Wenn die Haut braun wird und Blasen wirft, häuten, halbieren, Kerne entfernen und Fruchtfleisch in Streifen schneiden.

Anschließend den Backofen auf 150 °C zurückschalten. Hähnchenteile waschen, trockentupfen und in erhitztem Olivenöl im Bräter anbraten. Mit Tomatensaft ablöschen. Paprikastreifen und Gewürze dazugeben. Abgedeckt im Backofen ca. 50 Minuten garen.

Oliven in Scheiben schneiden und etwa zehn Minuten vor Ende der Garzeit zugeben.

Hähnchenteile herausnehmen und warm stellen, Sauce in einen Topf geben. Speisestärke in etwas Wasser anrühren, in die Sauce geben und alles aufkochen lassen, bis die Sauce dicklich wird. Zu dem fertigen Hähnchen, garniert mit Oregano, frisches weißes Landbrot servieren.

Anmerkung: das geht genauso gut, in einer Pfanne mit Deckel, auf dem Herd, ohne den Backofen zu benutzen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 15.06.2008 von / created on 06/15/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de