Pochierte Haehnchenbrust auf Gurkennudeln

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Pochierte Hähnchenbrust auf Gurkennudeln
Kategorien: Ausprobiert, Geflügel
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2klein. Salatgaurken à 300 g
   Salz
4  Hähnchenbrustfilets à 200 g
2  Bio-Limetten
1  Knoblauchzehe
20Gramm Frischer Ingwer
8Essl. Ketchup manis
1/2Bund Glatte Petersilie
50Gramm Geröstete und gesalzene Erdnüsse, ganz und
   -- zerhackt

Quelle

 Idee geklaut aus:
 Kay-Henner Menge
 Workshop Kochen;GU
 ISBN 3-7742-8864-x
 Erfasst *RK* 16.10.2008 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Gurke waschen, evtl. schälen, und mit einem Sparschäler, bis zu den Samen, in dünne Streifen schneiden. Leicht salzen unjd beiseite stellen.

2. Die Limetten heiß abwaschen. Die Schale einer Limette dünn abschälen.

3. In einem großen Topf 2 Liter Wasser mit der Limettenschale aufkochen, kräftig salzen, die Hähnchenbrustfilets einlegen und bei kleiner Hitze zugedeckt 15 Minuten pochieren.

4. Den Knoblauch und Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Ketchup manis und Saft der Limetten verrühren. Die Petersilie waschen, trocken schleudern und fein hacken. Unter die Sauce mischen. Die Sauce bei Bedarf mit mehr Ketchup manis oder Zucker nachwürzen.

5. Die Gurkenstreifen abtropfen lassen. Die Hähnchenbrust quer zur Faserrichtung aufschneiden und auf Gurkenstreifen anrichten. Mit der Sauce beträufeln.

Anmerkung: Das Orginalrezept ist besser, leider darf ich z. Zt. einige Zutaten nicht essen.

Jetzt habe ich das nochmal gekocht, viel näher am Orginal und ein wenig anders angerichtet, sehr gut!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.06.2009 von / created on 06/25/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de