Pochierte Eier auf Tomaten-Chilisauce

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Pochierte Eier auf Tomaten-Chilisauce
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 2 Portionen

Pochierte Eier auf Tomaten-Chilisauce

Zutaten

75ml Essig
4  Ganz frische Eier
1  Schalotte
1klein. Dose stückige Tomaten (200 g Inhalt)
2Teel. Aceto balsamico
   Salz
   Pfeffer
3-4Spritzer Tabasco
4-6Blätter Kopfsalat
50Gramm Schwarze Oliven (ohne Stein)

Quelle

 Martina Kittler
 20 Minuten sind genug - vegetarisch; GU
 ISBN 978-3-8338-3989-4
 Erfasst *RK* 27.04.2015 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. In einem Topf 1 l Wasser mit dem Essig aufkochen. Die Eier einzeln in eine Schöpfkelle schlagen und vorsichtig in das leise kochende Wasser gleiten lassen. Sofort die Eiweiß über die Eigelbe löffeln. Die Eier 3-4 Min. pochieren, dann herausnehmen.

2. Inzwischen die Schalotte schälen und würfeln. Mit den stückigen Tomaten in eine hohe Rührschüssel geben und glatt pürieren. Mit Essig, Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Tabasco scharf abschmecken.

3. Die Salatblätter waschen, trocken schütteln und grob zerpflücken. Die pochierten Eier mit den Salatblättern und der Tomatensauce anrichten. Die Oliven halbieren und auf Eiern und Salat verteilen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 26.08.2015 von / created on 08/26/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de