Perlhuhnbrust auf Senfkartoffelschaum mit karamelisiertem Chiccoree

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Perlhuhnbrust auf Senfkartoffelschaum mit Karamelisiertem Chiccorée
Kategorien: Ausprobiert, Fleisch, Geflügel
Menge: 4 Portionen

Zutaten

4  Perlhuhnbrüste
   Salz
   Pfeffer
2Essl. Öl zum Braten
H SAUCE
300Gramm Mehlig kochende Kartoffeln
1mittl. Zwiebel
1/2Bund Suppengemüse
2Essl. Butter
400ml Geflügelfond
2Essl. Mittelscharfer Senf
1/2Bund Majoran
   Salz
   Pfeffer
50ml Sahne
H GEMÜSE
4groß. Chicorée
2Essl. Olivenöl zum Anbraten
1Essl. Zucker
   Salz & Pfeffer
100ml Gemüsebrühe

Quelle

 Jens Piotraschke
 Senf, das Kochbuch; Hädecke Verlag 1999
 Erfasst *RK* 07.08.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

Aufwändig

1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Kartoffeln waschen, schälen und grob schneiden, in etwas gesalzenem Wasser weich kochen, durch eine Presse drücken und abgedeckt beiseite stellen.

2. Chicorée halbieren und Strunk so entfernen, daß die Blätter noch zusammenhalten. In Olivenöl von beiden Seiten anbraten, Zucker darüberstreuen und karamelisieren lassen. Salzen, pfeffern, die Brühe angießen und im Ofen ca. 20 Minuten weich schmoren. Chicorée herausnehmen und warm halten. Sud dickflüssig einkochen und über das Gemüse gießen.

3. Für die Sauce Zwiebel und Suppengemüse fein würfeln und in Butter anschwitzen. Geflügelbrühe hinzugeben und 10 Minuten kochen lassen. Senf, Kartoffelmasse und fein geschnittenen Majoran einrühren und abschmecken. Sahne schlagen und unterheben. Fleisch kalt abspülen, trockentupfen und würzen. In Öl in der Pfanne anbraten und im Ofen 10-12 Minuten fertigbraten.

Aufgeschnittenes Fleisch auf der Sauce anrichten, Chicorée dazulegen und mit Majoranblättern garnieren.

Anmerkung: 180° scheint mir zu hoch zu sein, das nächste mal 150° und 15 Minuten.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 29.04.2008 von / created on 04/29/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de