Pastinaken-Pasta

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Pastinaken-Pasta
Kategorien: Ausprobiert, Pasta
Menge: 2 Portionen

Pastinaken-Pasta

Zutaten

1  Rote Chilischote
4Essl. Olivenöl
150Gramm Lauch
400Gramm Pastinaken
   Salz
   Zucker
150ml Gemüsebrühe
200Gramm Tortiglioni
3Stiele Petersilie

Quelle

 essen&trinken Für jeden Tag, Heft 1/2008
 Erfasst *RK* 26.12.2007 von
 Torsten S.

Zubereitung

1. Chilischote mit Kernen fein hacken und mit Olivenöl mischen.

2. Lauch putzen, waschen und in schmale Ringe schneiden. Pastinaken putzen, schälen und am besten mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden.

3. 1 El vom Chiliöl in einer Pfanne erhitzen. Lauch und Pastinaken darin bei mittlerer Hitze 5 Min. braten. Kräftig mit Salz und 1 Prise Zucker würzen. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt 15 Min. bei milder Hitze garen.

4. Tortiglioni in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Abtropfen lassen und unter das Gemüse mischen. Mit einigen Petersilienblättchen und dem restlichen Chiliöl servieren.

Anmerkung: Ich hatte keine Röhrennudeln mehr und die Petersilie habe ich vergessen :-(

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 12.06.2013 von / created on 06/12/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de