Pasta mit Spinat und Ricotta

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Pasta mit Spinat und Ricotta
Kategorien: Ausprobiert, Vegetarisch
Menge: 2 Portionen

Pasta mit Spinat und Ricotta

Zutaten

250Gramm Frischer, zarter Spinat (z. B. Salatspinat)
1  Schalotte
   Salz
175-200Gramm Teigwaren
100Gramm Ricotta
50ml Rahm
   Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1Essl. Olivenöl
1geh. EL Butter
   Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
   Nach Belieben geriebener Parmesan

Quelle

 annemarie wildeisen's KOCHEN
 4/2012
 Erfasst *RK* 09.04.2012 von
 Max Thiell

Zubereitung

In einer mittleren Pfanne reichlich Wasser aufkochen.

Inzwischen den Spinat gut waschen abtropfen lassen und grob hacken. Die Schalotte schälen und fein hacken.

Das kochende Wasser kräftig salzen und die Teigwaren darin bissfest garen.

Gleichzeitig den Ricotta durch ein feines Sieb streichen. Mit dem Rahm mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

In einer weiten Pfanne Olivenöl und Butter erhitzen, Die Schalotte darin 2-3 Minuten andünsten. Dann den Spinat beifügen und unter gelegentlichem Wenden 5 Minuten weich dunsten.

Die Teigwaren abschütten und in die Pfanne zurückgeben. Den Ricotta beifügen, gut mischen, dann den Spinat unterrühren. Die Teigwaren, wenn nötig, nachwürzen und nach Belieben separat dazu etwas geriebenen Parmesan servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 25.01.2014 von / created on 01/25/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de