Pasta mit Parmesanspinat

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Pasta mit Parmesanspinat
Kategorien: Ausprobiert, Pasta
Menge: 4 Portionen

Pasta mit Parmesanspinat

Zutaten

450Gramm Spaghetti
3Essl. Olivenöl
4  Knoblauchzehen, in Scheibchen geschnitten
2  Rote Chilis, entkernt und fein gehackt
2Essl. Frischer Oregano
1/2Teel. Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
200Gramm Blattspinat
3/4Tasse Geriebener Parmesan
   Meersalz und zusätzlicher frisch gemahlener
   -- schwarzer Pfeffer

Quelle

 Donna Hay
 Gewürze & Aromen
 Rezepte für die Sinne; Edition Fackelträger
 ISBN 978-2-7716-4470-3
 Erfasst *RK* 13.02.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Spaghetti in einem grossen Topf mit kochendem Wasser 10-12 Minuten al dente kochen.

Das Öl bei mittlerer Hitze erwärmen. Knoblauch, Chili, Oregano und Pfeffer darin 3 Minutenl sautieren, bis der Knoblauch weich ist.

Die Pasta abgiessen und in eine Servierschüssel geben. Die Knoblauch- Öl-Mischung darüber giessen und mit den Spinatblättern, Parmesan, Meersalz und zusätzlichem Pfeffer mischen.

Anmerkung: Wieder was aus der Abteilung "die einfache Küche des Landes", das ist immer gut!

1 Tasse = 250ml; 1 EL = 15ml; 1 TL = 5ml

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 22.03.2014 von / created on 03/22/2014 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de