Pasta mit Orangen-Mozarella

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Pasta mit Orangen-Mozarella
Kategorien: Ausprobiert, Pasta
Menge: 2 Portionen

Pasta mit Orangen-Mozarella

Zutaten

1/2  Bio-Orange
1  Knoblauchzehe
1  Frühlingszwiebel
1/2  Getrocknete Chilischote
1/2Teel. Fenchelsamen
1/4Bund Petersilie
125Gramm Mozzarella
2Essl. Olivenöl, Salz
200Gramm Kurze Nudeln (z.B. Penne oder Fusilli)
1Essl. Pinienkerne

Quelle

 Cornelia Schinharl
 Crashkurs Vegetarisch; GU
 ISBN 978-3-8338-2977-2
 Erfasst *RK* 17.12.2014 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Orangenhälfte heiß waschen und abtrocknen, die Schale abschneiden und fein hacken. Knoblauch schälen und in Stifte schneiden. Frühlingszwiebel putzen und waschen, den weißen und hellgrünen Teil in Ringe schneiden. Chili und Fenchelsamen im Mörser zerdrücken. Die Petersilie waschen und fein hacken. Mozzarella würfeln und mit den zerkleinerten Zutaten sowie dem Öl mischen und salzen.

2. Für die Nudeln reichlich Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Die Nudeln darin nach Packungsangabe al dente kochen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze unter Rühren goldgelb rösten. Die Nudeln abgießen, in einer vorgewärmten Schüssel mit der Mozzarellamischung vermengen und kurz stehen lassen. Mit den Pinienkernen bestreut in vorgewärmten Tellern servieren.

Anmerkung: Aus der Abteilung "dieeinfacheküchedeslandes", hervorragendes Rezept!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 22.07.2015 von / created on 07/22/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de