Pasta mit Mandel-Oregano-Pesto

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Pasta mit Mandel-Oregano-Pesto
Kategorien: Ausprobiert, Pasta
Menge: 2 Portionen

Pasta mit Mandel-Oregano-Pesto

Zutaten

200Gramm Nudeln
H PESTO
10Zweige Organo (oder 1 1/2 TL getrockneter Oregano)
75Gramm Mandeln
75Gramm Parmesan
1  Knoblauchzehe
75ml Öl
   Schwarzer Pfeffer
H UND
1klein. Dose geschälte Tomaten (Pelati)
1Essl. Olivenöl
   Pfeffer, Salz
1Prise Gerebelter Oregano

Quelle

 Erfasst *RK* 27.07.2013 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Nudeln in Salzwasser nach der Packungsanweisung bissfest garen.

2. Den Oregano kurz mit kaltem Wasser säubern, gut trocken schütteln und Blätter abzupfen. Knoblauch abziehen und grob hacken. Den Parmesan etwas zerkleinern und alle Pesto-Zutaten mit dem Stabmixer zerkleinern. Eventuell mit Salz abschmecken.

3. Ein paar Dosentomaten entnehmen, etwas abtropfen lassen. Das Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Tomaten darin erhitzen und würzen.

Anmerkung: Dieses Rezept habe ich irgendwo gelesen und nach meinem Gedächtnis nachempfunden, ist lecker - aber geklaut.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 27.07.2013 von / created on 07/27/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de