Pariser Brioches

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Pariser Brioches
Kategorien: Ausprobiert, Backen
Menge: 1 Rezept

Pariser Brioches

Zutaten

H FÜR 20 STÜCK
   Butter zum Bearbeiten
500Gramm Mehl
30Gramm Frische Hefe
3Essl. Lauwarme Milch
1Teel. Zucker
200Gramm Zimmerwarme Butter
4  Eier (Kl. M)
   Salz
   Mehl zum Bearbeiten
1  Eigelb (Kl. M)

Quelle

 Michael Wolken
 essen&trinken Bistro-Küche; Naumann & Göbel
 ISBN 3-625-11036-9
 Erfasst *RK* 04.02.2006 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Kleine Förmchen mit Butter ausstreichen. Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde hineindrücken. Die Hefe hineinbröckeln und mit der Milch, dem Zucker und wenig Mehl verrühren. Den Vorteig zugedeckt 15 Minuten ruhen lassen.

2. Butter mit Eiern und 1 Prise Salz zum Vorteig geben und alles gut durchkneten. Teig zugedeckt weitere 30 Minuten gehen lassen.

3. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einer langen Rolle formen, daraus jeweils 20 grosse und 20 kleine Kugeln formen. Die grossen Kugeln in die Förmchen legen, in die Mitte eine Vertiefung drücken und mit dem verquirlten Eigelb einpinseln; die kleinen Kugeln in die Vertiefungen setzen. Brioches rundherum mit dem restlichen Eigelb einpinseln und nochmals 10 Minuten gehen lassen.

4. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen (Gas 3-4, Umluft 200 Grad). Die Brioches auf der 2. Einschubleiste von unten 15-20 Minuten backen. Fertige Brioches herausnehmen, etwas abkühlen lassen, aus den Förmchen stürzen und lauwarm servieren.

Anmerkung: Ich habe 6 Brioches-Förmchen (7cm), 1 Brioche-Form (16cm) und eine Kastenform (20cm) gebacken.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 03.04.2015 von / created on 04/03/2015 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de