Papaya-Tomaten-Topf mit Krabben

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Papaya-Tomaten-Topf mit Krabben
Kategorien: Ausprobiert, Fisch, Wok
Menge: 4 Personen

Zutaten

2  Reife Papayas
1  Gemüsezwiebel
2  Knoblauchzehen 2 EL Öl
250Gramm Gestückelte Tomaten (aus der Packung)
200Gramm TK-Krabben
125ml Hühnerbrühe (Instant)
1Bund Glattblättrige Petersilie
 Etwas Salz
 Etwas Weißer Pfeffer aus der Mühle
1Prise Zucker

Quelle

 Das Beste aus dem Wok; Bassermann
 ISBN 3-8094-1496-4
 Erfasst *RK* 18.11.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Papayas längs halbieren, die Kerne mit einem Teelöffel entfernen und die Fruchthälften mit einem Sparschäler schälen. Das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Gemüsezwiebel schälen, halbieren und in halbe Ringe schneiden.

2. Die Knoblauchzehen schälen. Den Wok erhitzen, das Öl hineingeben und die Zwiebelringe darin unter ständigem Rühren glasig dünsten. Den Knoblauch dazupressen. Papayastücke, Tomaten und das gefrorene Krabbenfleisch hinzugeben und alles zusammen unter Rühren kurz schmoren lassen.

3. Das Ganze mit der Hühnerbrühe ablöschen und 2 bis 3 Minuten bei schwacher Hitze im geschlossenen Wok ziehen lassen. Die Petersilie abbrausen, trockentupfen, die Blättchen von den Stielen zupfen und in Streifen schneiden.

4. Den Papaya-Tomaten-Topf anschließend mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Zum Schluss die Petersilie über das fertige Gericht streuen und sofort servieren.

Anmerkung: ich hatte noch Shrimps und Kirschtomaten, die verarbeitet werden mußten. Und zum Schluß noch mit einer Prise gemahlenem Koriander, Muskatblüte, Kreuzkümmel und Pul biber abgeschmeckt. Sehr gut.

Papayas sind die Früchte eines bis zu 10 m hohen Melonenbaums. Sie haben eine keulenförmige Form und eine ledrige, gelbgrüne bis goldgelbe Farbe. Das hellgelbe bis orangefarbene Fruchtfleisch ist weich und schmeckt ein wenig nach Melone. Bei uns sind Papayas das ganze Jahr über in speziellen Obst- und Gemüseläden sowie in gut sortierten Supermärkten erhältlich.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 10.06.2008 von / created on 06/10/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de